Amazon Student

Du bestellst regelmäßig im Internet? Möchtest aber nur ungern teure Versandkosten zahlen? Deine liebsten Filme und Serien willst du lieber kostenlos streamen als zu kaufen? Wenn du auch nur eine der Fragen mit Ja beantworten kannst, wird sich eine Amazon Prime Mitgliedschaft für dich lohnen. Das ist auch gar nicht teuer, denn für Studenten gibt es die günstigere Amazon Student Version. Die bietet die gleichen Vorteile zum günstigeren Preis. Leidenschaftliche Onlineshopper oder Film- und Serienjunkies kommen dabei definitiv auf ihre Kosten.

Wie viel kostet die Mitgliedschaft?

Das Amazon Student Programm kann zunächst für 12 Monate kostenlos getestet werden. Danach kostet die Mitgliedschaft dann 34 Euro pro Jahr und kann jederzeit beendet werden. Gerade wer viel bestellt, kommt aufs ganze Jahr hochgerechnet auf weitaus höhere Versandkosten. Dabei sind dann aber keine Prime-Vorteile enthalten. Die Mitgliedschaft ist für maximal vier Jahre gültig und endet früher, falls das Studium vorzeitig abgeschlossen wird. Wird die Mitgliedschaft dann nicht beendet, geht sie in eine normale Prime-Mitgliedschaft über, die dann 69€ pro Jahr kostet. Wer einen Freund wirbt, kann sich sogar noch einen 5€-Gutschein verdienen – und das für jeden geworbenen Freund.

Prime-Vorteile zum vergünstigten Preis

Mit Amazon Student erhält man 50% auf Prime und genießt darüber hinaus zahlreiche weitere Vorteile. Dazu gehört zum Beispiel der Gratis Premiumversand. Innerhalb von Deutschland kommt die Lieferung damit schon am nächsten Tag an. Bei qualifizierten Artikeln ist sogar ein kostenloser Same-Day-Versand möglich und auch der Versand per Morning Express kann zu einem vergünstigten Tarif gebucht werden. Für Film- und Serienjunkies ist Prime Video interessant, das einem das unbegrenzte Streaming von zahlreichen Filmen und Serien erlaubt. Einige davon sind sogar Prime-Eigenproduktionen und exklusiv über Amazon Prime Video verfügbar. Mit Prime Music bekommt man unbegrenzten Zugriff auf über 2 Millionen Lieder, die dann auch offline angehört werden können. Außerdem bekommt man einen unbegrenzten Online-Speicherplatz für Fotos. Darüber hinaus bietet Amazon in unregelmäßigen Abständen spezielle Rabattaktionen und Gewinnspiele für Studenten an, über die man als Amazon Student Mitglied sofort informiert wird.

Was muss ich beachten?

Viel zu beachten gibt es beim Abschließen der Amazon Student Mitgliedschaft nicht. Um zu vermeiden, dass die kostenlose Mitgliedschaft nach Ablauf automatisch in eine kostenpflichtige verwandelt wird, muss man entsprechende Einstellungen in seinem Profil machen. Außerdem sind die Kindle-Leibibliothek und Prime Music erst nach Beendigung der kostenlosen Probephase verfügbar. Wer darauf schon früher Zugriff haben möchte, kann die Testphase auch vorzeitig beenden und den Mitgliederbeitrag zahlen – natürlich zum vergünstigten Studententarif. Bei der normalen Prime-Mitgliedschaft können die eigenen Prime-Vorteile auch mit anderen Leuten im selben Haushalt geteilt werden. Das geht bei der Amazon Student Mitgliedschaft leider nicht. Ansonsten ist noch wichtig zu wissen, dass die Mitgliedschaft zum vergünstigten Tarif für maximal vier Jahre möglich ist. Das gilt auch dann, wenn man danach noch weiter studiert. Innerhalb von vier Jahren sollte man aber für herausgefunden haben, in welchem Umfang man die Prime-Dienste tatsächlich nutzt und ob sich vielleicht auch die normale Prime Mitgliedschaft zum doppelten Preis für einen lohnt.