easyCredit-Kredite auch für Studenten?

Die großen Investitionen, die ein Studium mit sich bringen kann, brauchen ebenso umfangreiche Geldbörsen. Dass diese jedoch nur in seltenen Fällen vorhanden sind, macht Alternativen notwendig. Nicht jeder Studenten ist berechtigt, zusätzliche Leistungen wie beispielsweise BAföG in Anspruch zu nehmen, weswegen nur ein Kredit zur Finanzierung der Studienzeit in Frage kommen kann. Was jedoch, wenn die Hürden in Richtung Kredit durchaus ihre Tücken haben, selbst wenn das spätere Kreditangebot allen Vorstellungen und Wünschen entspricht? Studenten brauchen vor allem Unterstützung, um auch bei easyCredit ihren Kredit bewilligt zu bekommen.

Ein kleiner Job ist nicht genug…

Der berühmte Studentenjob mit seinen 450 € maximalem Einkommen pro Monat ist auch bei Anbietern wie easyCredit keine ausreichende Sicherheit, um einen Kredit auffangen zu können. Immerhin wollen die Raten regelmäßig gezahlt werden und ein Ausfall kann ohne vorherige Ankündigung zusätzliche Kosten aufwerfen. Schon anhand dieser kurzen Ausführung wird deutlich, dass der Kreditmarkt kein Zuckerschlecken ist und dass Studenten auf zuverlässige und vertrauenswürdige Anbieter setzen sollten. easyCredit beispielsweise kümmert sich auch um die Belange von Studenten, indem es ein kostenfreies Aussetzen von Kreditraten oder eine angenehm lange Laufzeit ermöglicht. Geschafft werden muss allerdings erst einmal die Bewilligung des Kredits.

Möglichkeiten ausschöpfen

Studenten, die nur einen Minijob vorzuweisen haben und so wenig gute Chancen auf einen Kredit haben, sollten auf Unterstützung setzen. So können beispielsweise die eigenen Eltern eine wunderbare Hilfe sein, den Kreditgeber zu überzeugen. Steht nämlich ein solides und vor allem höheres Einkommen im Raum und unterschreibt diese Person den Kreditvertrag als Sicherheit, kann sich auch easyCredit entspannt zurücklehnen und die geliehene Geldsumme absichern.
Den Fehler, einen Kredit als unpersönlichen Verwaltungsakt zu betrachten, machen Studenten gerne einmal. Immerhin geht es ja praktisch „nur ums Geld“. Dass es bei easyCredit eben nicht nur darum geht, Kredite an den Mann zu bringen, sondern eine gut funktionierende Kundenbeziehung aufzubauen, erfordert ein wenig persönlichen Kontakt.

Unter vier Augen oder am Telefon?

Um eben diesen Kontakt herzustellen, bietet easyCredit seinen potenziellen Kunden mehrere Möglichkeiten. Zum Einen kann eine einfache Kontaktaufnahme per Telefon erfolgen. Hier müssen sich Interessierte keine Sorgen über die Gefahr unseriöser Telefongeschäfte machen, denn es handelt sich um die kompetente Beratung von Fachleuten. Bevor der finale Kreditantrag gestellt wird, können an dieser Stelle mögliche Eventualitäten besprochen werden, die die finanzielle Situation während des Studiums noch verbessern.
Ähnlich, dabei jedoch in direktem Kontakt, kann eine Beratung auch in einer der easyCredit Filialen erfolgen. Der Vorteil hieran ist, dass Personen, die einen Kreditvertrag unterstützend unterschreiben möchten, direkt mit zu diesem Gespräch kommen und sich einbringen können. Der Berater vor Ort kann so deutlich besser auf diese besondere Eventualität reagieren und einen passenden Kredit zusammenstellen. Möglich ist es nämlich auch, dass sich Kreditkonditionen anhand der gebotenen Sicherheit sogar noch verbessern.

Was benötigt wird?

Für die erfolgreiche Beantragung eines Kredits brauchen Studenten nicht nur eine Person, die für finanzielle Absicherung sorgt, sondern einige Unterlagen.
So ist ein aktueller Personalausweis unbedingt erforderlich, um Namen und Anschrift in Form eines offiziellen Dokumentes bestätigen zu können. Auch der „Bürge“ muss seine Identität für die Beantragung des Kredits offen legen. Einige Eckdaten über die berufliche Beschäftigung werden außerdem gebraucht. Der Student selbst wird hierbei kaum Unterlagen vorzubringen haben, denn immerhin hat er sich an einer Universität eingeschrieben und geht keinem lukrativen Arbeitsverhältnis nach. Für den Bürgen allerdings ist es wichtig, auch Gehaltsnachweise erbringen zu können, anhand derer easyCredit die mögliche Sicherheit erkennen und einschätzen kann. Für die Bewilligung braucht die Bank natürlich noch eine Übersicht über die monatlichen Fixkosten, die der Kreditnehmer zu bewältigen hat. Erst wenn nach Zahlung aller Fixkosten ausreichend Spielraum für den Kredit bleibt, ist die Sicherheit groß genug.

Dass dies vor allem für den Studenten wichtig ist, wird oft erst auf den zweiten Blick sichtbar. Die Methode, einem Antragsteller erst dann den Kredit zu bewilligen, wenn die finanziellen Möglichkeiten zu Umfang und Dauer des Angebots passen, verschafft große Sicherheit. Diese Sicherheit lässt jedoch nicht nur easyCredit, sondern auch den Studenten profitieren. Für einen fair gestalteten und individuell angepassten Kredit müssen keine groben Verrenkungen gemacht werden und die Gefahr, an den geforderten Raten zu scheitern, sinkt auf ein Minimum.

Zu guter Letzt wird selbstverständlich auch eine aktuelle Bankverbindung sowohl für die Auszahlung des Kreditbetrages und die monatliche Abbuchung der Raten benötigt. Gut, wenn ein Student sich also zu diesem Zeitpunkt schon um ein eigenes Girokonto gekümmert hat, das ihn durch die Studienzeit begleiten wird.

Annehmlichkeiten genießen

Ist der Kreditvertrag einmal abgeschlossen und das Geld auf das eigene Konto transferiert, kommt der Student endlich in den Genuss der Vorzüge, die easyCredit Kredite mit sich bringen. So ist nicht nur die lange Laufzeit mit entsprechend niedrigen Raten eine gute Chance, sondern auch die Möglichkeit, Sondertilgungen zu tätigen. Kann ein Studenten zwischendurch auf größere Summen zugreifen, so kann er diese ganz ohne zusätzliche Kosten in Form von Sondertilgungen in den Kredit fließen lassen. Dieser Schritt verkürzt die Laufzeit dann unter Umständen immens. Studenten, die letztlich einen Kreditgeber suchen, der nicht nur seinen Vorteil bedenkt, sondern auch auf die Sicherheit und den Erfolg seiner Kunden Wert legt, sind bei easyCredit sicherlich gut beraten.

Bild: easyCredit

easyCredit-Kredite für Studenten

direkt zu easyCredit.de