Tablet Studentenrabatt

Studentenangebote für leistungsstarke Tablet PCs

Das Tablet ist der stilvolle Nachfolger und große Bruder des Smartphone. In vielerlei Hinsicht eignen sich iPad, Samsung Tablet und auch Acer Geräte für Studenten wunderbar, um unterwegs zu recherchieren. Jeder Student, der in seiner Tasche weniger Platz hat, sollte über die Anschaffung eines Tablet PC nachdenken, egal ob er nun Apple, Android oder auch Windows als Betriebssystem bevorzugt. Zudem sind die Tablets im Vergleich zu Studenten-Notebooks recht leicht und haben dennoch in Zoll gemessen eine komfortable Bildschirmgröße. Da Tablets mit ihrem Touch Display und der komfortablen Bedienung natürlich ihren Preis haben, konnten sich viele Studenten diese Geräte bislang nicht erlauben. Mit unserem Studentenrabatt gelingt dies günstig ohne Probleme. Bei vielen Anbietern ist zusätzlich zu den bereits genannten Geräten auch Hardware von Asus zu finden, die für das Abspielen von Video oder auch die Nutzung gängiger Office Anwendungen an der Uni leicht zu handhaben sind. Diese kommen sogar oft schon mit einer guten Bluetooth Tastatur daher und nähern sich mit diesem Komfort bereits stark den Netbooks an. Aber auch hier gilt: wer sehr viel Schreibarbeiten zu erledigen hat, sollte lieber zu einem Notebook greifen. Leichter als ein Netbook oder Notebook und mit ausreichendem Speicher ausgestattet, sind die Tablets heute aber bereits eine gute Alternative für viele Studenten.

Apple iPad Studentenrabatt

Ob iPad oder iPad mini, die Tablets von Apple überzeugen durch eine intuitive Bedienung, ein schickes Design und eine unfassbar große Auswahl an Apps. Von daher gehört das iPad zu den angesagtesten Tablets auf dem Markt.

Bild Sony Xperia Z

Sony Xperia Z Tablet

Im Sony Education Store gibt es aktuell das preisgekrönte Sony Xpera Z für alle Studenten zu ausgezeichneten Konditionen. Das Xperia Z überzeugt durch ein grandioses Display und vielseitige Einsatzmöglichkeiten im Uni Alltag.

Bild Microsoft Surface Tablet

Microsoft Surface für Studenten

Microsoft bietet allen Studenten mit dem Surface ein hochmodernes Tablet in unterschiedlichen Speicherausprägungen an. Das leichte und dünne Tablet bietet vielfältige Einsatzmöglichkeiten und besticht zudem durch ein schickes Design.

Bild Samsung Tablets

Samsung Tablets für Studenten

Samsung4Campus bietet eine große Auswahl an hochwertigen, State-Of-The-Art Tablets zu reduzierten Preisen speziell für Schüler und Studenten. Wer auf der Suche nach einem Samsung Tablet ist, wird hier fündig werden.

Bild Notebooksbilliger Tablets

Tablets bei notebooksbilliger.de

Tablets von unterschiedlichen Herstellern sind auf der Seite von notebooksbilliger.de zu finden. Unter anderem bietet der übersichtliche Shop auch Studentenangebote für die beliebten Marken Acer und Asus.

Bild Odys Tablets

Odys Tablets bei Legalo

Der Hersteller Odys ist für Tablets mit einem ausgezeichneten Preis- Leistungsverhältnis bekannt. Und beim Anbieter Legalo gibt es extra für Studenten sogar noch einen lohnenswerten Rabatt auf Odys Produkte. Ein Blick lohnt sich!

Warum sich Tablets vor allem für Studenten gleich mehrfach lohnen

Ohne technisches Equipment wie PC kommt der moderne Student an der Uni von heute nicht mehr zurecht. Extrem oft muss das Internet zu Recherchezwecken oder spezielle Studentensoftware für die tägliche Arbeit am Campus genutzt werden. Natürlich können Notebooks dies problemlos erledigen. Dies geht allerdings mittlerweile mit Hilfe eines Tablets auch deutlich kompakter. Vor allem, weil einige Modelle bereits von Haus aus die Möglichkeit zur direkten Nutzung einer mobilen Datenverbindung mittels SIM-Karte mitbringen. Es wird also kein zusätzliches Gerät für den Aufbau einer mobilen Datenverbindung mehr erforderlich. Sehr praktisch und ein klarer Vorteil gegenüber den meisten Notebooks oder Netbooks.

Egal ob Apple iOS, Android oder Windows Tablets, die modernen Geräte sind in der Regel immer sofort einsatzbereit und erfordern für den Gebrauch keine feste Arbeitsunterlage. In der Hand gehalten sind die kompakten Geräte von Samsung, Acer, Asus und Co sehr leicht und ergonomisch geformt, weswegen auch längeres Arbeiten und Surfen die Hände nicht sonderlich anstrengt. Auf Knopfdruck wird das Display sofort hell erleuchtet und bietet dank seiner Touch Funktion einen schnellen und unkomplizierten Zugriff auf alle relevanten Programme und Anwendungen. Die Betriebssysteme der Tablets erklären sich im Grunde von selbst und bietet auch bisher unerfahrenen Nutzern eine angenehme Bedienung aller Funktionen. Gerade Studenten, die viel in der Straßenbahn, mit dem Rad oder auch zu Fuß unterwegs sind, sind froh über die kompakte Alternative zum Notebook.

Was ein gutes Tablet ausmacht

Als gängige Betriebssysteme bieten moderne Tablets Apple iOS, Google Android oder Windows aus dem Hause Microsoft. Welches Betriebssystem nun das Optimum darstellt ist oft reine Überzeugungsfrage. Qualitativ und in Sachen Funktionsumfang können alle Hersteller heute überzeugen und präsentieren äußerst leistungsfähige Betriebssysteme für Ihre Tablets. Wer Apple liebt, für den wird selbstverständlich kaum etwas anderes in Frage kommen, als das iPad selbst. Studenten, die auch anderen Herstellern gegenüber offen sind, können sich von den Vor- und Nachteilen der unterschiedlichen Geräte überzeugen lassen. Für häufiges Arbeiten mit dem Tablet ist eine komfortable Displaygröße von etwa 10 Zoll empfohlen. Diese Größe bietet nach Aussage der meisten Studenten ein optimales Handling. Der Speicher eines Tablets kann, sofern ein Slot verfügbar ist, mit einer einfachen Speicherkarte ausgebaut werden. Dies ist vor allem für Studenten geeignet, die sich ihre Unterlagen und Notizen gerne auch mobil abspeichern möchten und hierbei auf die Nutzung eines Cloud-Dienstes verzichten wollen. Auch Geräte mit einem internen Speicher von 32 GB sind selbstverständlich bei vielen Anbietern vertreten.

Fazit – Tablets vereinen Freizeit und Studium

Dass er sein Tablet ausschließlich für das Studium nutzt, wird kein Student dieser Welt mit Bestimmtheit von sich behaupten können. Gerade deshalb sind diese Geräte so beliebt. Dank ihrer vielzähligen Funktionen, ihrer Erweiterbarkeit und der großen Wandlungsfähigkeit sind sie dem Studentenleben optimal anpassbar und bieten einen deutlichen Mehrwert. Zwischen langen Arbeitsblöcken kann problemlos gesurft oder recherchiert werden und wichtige Informationen landen auch unterwegs direkt in der Cloud oder im internen Speicher des Gerätes. Und zu guter Letzt hat jeder Student mit dem Tablet, das dank Studentenrabatt endlich erschwinglich wird, seine sozialen Netzwerke stets im Blick und versäumt innerhalb und außerhalb des Campus nichts.

Die letzten themenrelevanten Beiträge aus unserem Studentenblog